DARUM LICHTSCHNITT

Aufgrund meiner Leidenschaft für handwerkliche Tätigkeiten entstand bereits während meines Studiums der Landschaftsarchitektur die Idee, mich einmal im handwerklichen Bereich selbständig zu machen.

Mein Studium brachte mir aufgrund meiner Tätigkeit als studentische Hilfskraft in der hochschuleigenen Modellbauwerkstatt die Arbeit mit dem Lasercutter näher. Dabei faszinierte mich vor allem die Filigranität der gelaserten Produkte sowie die Vielfalt an Möglichkeiten, die dieses Gerät seinem Bediener bietet.

Aufgrund meines ausgeprägten Interesses für (Landschafts-)Architektur und Design, ist es mir ein großes Anliegen, mit meinem Unternehmen verstärkt im Modellbau tätig zu sein. Mein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Fertigung von Geländemodellen zur Veranschaulichung von städtebaulichen Konzepten und auf der Auseinandersetzung mit besonderen Höhensituationen in einem landschaft- oder städtebaulichen Kontext.

Neben den Fähigkeiten im Umgang mit dem CO2-Laser konnte ich mir während meines Studiums fortgeschrittene Kenntnisse in den für meine Arbeit relevanten EDV-Programmen (AutoCAD, Photoshop, Illustrator, InDesign) aneignen.